Tag Blog

Dieser Tag markiert Artikel, die sich mit dem Warum und Wie dieses Blogs beschäftigen.

  • How I'm Using Pelican

    I started this blog on January 14th last year. To celebrate the anniversary, I thought I could show how I'm using pelican (the blog engine I'm using); perhaps it'll help other people using it or some other static blog generator.

    Posting and Writing

    First, I structure my content subdirectory (for …

    [Weiter]
    Category: edv
  • Stemming for the Search Engine

    First off, here is a quick reference for the search syntax on this site (the search form links here):

    • Phrase searches ("this is a phrase")
    • Exclusions (-dontmatch)
    • Matches only when two words appear within 10 tokens of each other (matches NEAR appear)
    • Trailing wildcard as in file patterns (trail*)
    • Searches …
    [Weiter]
    Category: edv
  • Der hundertste Post

    Vor 10 Monaten habe ich den ersten Artikel für dieses Blog geschrieben, und siehe da: Mit diesem sind es jetzt 100 Posts geworden.

    Das wäre ein guter Vorwand für ein paar Statistiken, aber da ich ja generell ein Feind von Metriken bin, die mensch ohne konkrete Fragestellung sammelt (das ist …

    [Weiter]
  • A Local Search Engine for Pelican-based Blogs

    As the number of posts on this blog approaches 100, I figured some sort of search functionality would be in order. And since I'm wary of “free” commercial services and Free network search does not seem to go anywhere[1], the only way to offer that that is both practical …

    [Weiter]
    Category: edv
  • Vom Töten und Massenschlachten

    Heute morgen hat der Deutschlandfunk das IMI-Urgestein Tobias Pflüger interviewt (Informationen am Morgen, 14.9.), und die Art, in der der Interviewende versucht hat, Tobias dazu zu bringen, sich für einen „Mangel“ an Bellizismus zu entschuldigen, war erwartbar empörend. Umgekehrt aber war Tobias schon sehr zahm, verglichen jedenfalls mit …

    [Weiter]
  • Michel Foucault vs. Corona

    Weil ich es neulich von der GEW hatte: ein weiterer Grund, warum ich 20 Jahre, nachdem es hip war, einen Blog angefangen habe, war eine Telecon im April letzten Jahres und die GEW.

    Na gut, es war nicht direkt die Telecon und eigentlich auch gar nicht die GEW.

    Tatsächlich hatte …

    [Weiter]
  • Antisprache: Digitalisierung

    Wenn Menschen miteinander reden, kann das verschiedene Gründe haben. Sie können gemütlich plaudern, sie können sich beschimpfen, sie können versuchen, sich Kram zu verkaufen – sie können aber auch einen Diskurs führen, also Ideen austauschen, entwickeln oder kritisieren. Für die letztere Funktion ist eine Sprache sehr hilfreich, die klar und präzise …

    [Weiter]
  • Klar: Corona

    Ich kann nicht lügen: Einer der Gründe, weshalb ich gerade jetzt mit diesem Blog daherkomme ist, dass ich mir seit Dezember ganz besonders auf die Schulter klopfe wegen der Präzision meiner Corona-Vorhersagen: Wie befriedigend wäre es gewesen, wenn ich auf was Öffentliches hinweisen könnte, das meine Vorhersagen Anfang November dokumentieren …

    [Weiter]
  • Engelszüngeln?

    Über 20 Jahre nach dem ersten Blog – und ja, ich bin alt genug, um mich an die frühen Zeiten von slashdot zu erinnern – fange ich jetzt (vielleicht) ein Blog an. Warum?

    Nun, ich kann von mir behaupten, gebloggt zu haben, bevor es den Begriff gab. Ende 1996 habe ich angefangen …

    [Weiter]

Seite 1 / 1