Über dieses Blog

English info below

Wer schreibt das?

So ziemlich alles auf diesem Blog ist von... Anselm Flügel geschrieben. Mein richtiger Name ist anders. Und mit wenig Aufwand aus dem Inhalt der näheren Umgebung des Blogs herauszufinden. Aber Google und Co sollen den angesichts der augenblicklichen Kollusion von AfD, Verfassungsschutz und anderen Faschos nicht gleich auf Anhieb im Index haben, denn dann und wann will ich hier schon gerne mal fies „linksextremistisches” (siehe dazu den Tag Antisprache) Zeug posten.

Und außerdem würde ich gerne Anselm Flügel heißen. Ich finde, das ist ein sehr schöner Name.

Dazu kommt, dass das hier mein privater Blog sein soll, und niemand, der mir Geld für meinen Job gibt – und da ich für Arbeit mit Astronomie und Computern bezahlt werde und mithin im Wissenschaftsbetrieb stecke, sind die Verbindungen da ziemlich direkt – soll sich mit dem Kram hier kompromittiert fühlen müssen. Wer aber von dieser Prosa nicht genug kriegen kann, kann an die Kontaktadresse schreiben, um noch die URL meines dienstlichen Blogs zu bekommen (der ist zwar in Englisch, aber, so hoffe ich, ähnlich unterhaltsam wie das hier).

Will sagen: Wenn ihr euch über den Material hier ärgert, schreibt mir erstmal. Googlebomben und Doxxen könnt ihr immer noch, wenn wir uns ein wenig gestritten haben.

Was ist das für ein bescheuerter Name?

„Engelszüngeln“ ist „mit Engelszungen reden“, also mit Geduld und aller Freundlichkeit, die mensch in sich findet, trotz oft recht trostloser Aussichten, dass das irgendwohin führt – was ganz besonders gilt für eines meiner Lieblingsthemen: Offene Standards in der EDV und das (eingestandenermaßen von mir selbst proklamierte) Grundrecht, selbst entscheiden zu können, welcher Code auf der eigenen Maschine läuft. Ich kann schon jetzt versprechen, dass ich nicht müde werden werde, Webseitenbetreiber wider aller Hoffnung aufzufordern, vernünftige Fallbacks anzubieten für Browser ohne Javscript.

„Engelszüngeln“ ist aber auch einfach nur ein hübsches Wort. Ich wünschte, ich hätte es erfunden. Aber leider: Schon duckduckgo kennt Anfang 2021 drei Webseiten, auf denen es das schon gibt. Schade.

Kontakt und Kommentare

Die Seiten hier sind statisch (ich nehme zurzeit den pelican-Engine), und ohnehin machen Kommentare mit Webformularen keinen Spaß mehr. Insofern: Schreibt mir einfach, und zwar an zuengeln@tfiu.de.

Bei Mails an diese Adresse nehme ich an, dass ich sie veröffentlichen und nach Gutdünken archivieren kann, außer ihr sagt in den Mails hinreichend klar was anderes („nicht publizieren“ bzw. „nicht archivieren“, was Ersteres natürlich umfasst).

Der PGP-Schlüssel zur Adresse (mit Fingerabdruck 6050 5502 FB15 190B 10DB F143 6C4D 6F38 82AF 70AD) ist auf keys.openpgp.net und hier:

-----BEGIN PGP PUBLIC KEY BLOCK-----

mQGNBGASytYBDAClVJ1KJ/mLTIUBRd57xeeTDf9gAdUNGeoePEgG4+ZBDYiqd6bY
MZb5KcHg8hITc4CkX3sZUYqDbSBgIVBX0pAH3bfvg7bTjpL2754JsnL3O+IRno3D
JFGScdWfPBSiXkTvmcltAR/aupCXTPpRZJrg3qjc6iXXtoas4/6/bwGGfQDksNtV
UF0xRjtbPJ93B67Wh/Frh5Ybwv9qeMRr+4k4pmtRLm9s9947tJzjDLwG+IhdmxDL
SkRcc2rybsBmTrF8yzVnnYuzyR5vrKiATzQ8UJVYE+3tzP5Ccn8CXkxLMJH9wCOB
fUwMY2NZxRk8yOJp2BYDjeAdMyAQ8U9UWskQkluVI84K9IYQNUU99RtY6RctDUqn
zjjUDgnYiIz/F/fQnXUFJvEQOF/IgHINHFUtLeauzuzfTnjdaitzy2Z3Z1EMvDEI
67PaoC0ODBDJabnFVN+WD52xUi+EvVbd+KRHlPWe5TCzoa/TfVEYBooo16Y2jRI/
utuQWPfrjd5sDJcAEQEAAbQqRGFzIEVuZ2Vsc3rDvG5nZWxuLUJsb2cgPHp1ZW5n
ZWxuQHRmaXUuZGU+iQHRBBMBCAA7AhsDBQsJCAcDBRUKCQgLBRYCAwEAAh4BAheA
AhkBFiEEYFBVAvsVGQsQ2/FDbE1vOIKvcK0FAmD1u7wACgkQbE1vOIKvcK2t1wv/
afNrR7VWQ5g2LrxZOAvJ6V+1qilxApZMtmZ11Z5PyncykZS2FLFm7BV0Mu4zBbMz
23eoshZk9iYVaK/ClHdgngt/u1bxtWMqWvmcXVGnTXQaPXU1AnMPgY5ni0lhdUic
Gb6wfLci3q2GxTrVS/LIJ04Zee4eEyITqlwBynKRXtJEcBtwn9dhfY9khxorwDew
Y3IFe5dxZgEFogbfx+YjKi6v6LXFsQBQ/CwqSWxOV2qjLxiN9n6zPRQ/xw1KpfHT
0OkyoHAmyB9yNnWTvxl8B2XmgdIPRRz7v1Bs1QjsTA2RqspGDjLI4DEZhLks/FsC
Saia8/a9i9FBMLL2B2THvKJ29MLQ2mcZ/xGRGpQ5GRiRBVVqS72fsXchWF2WE1Vo
p9M3gqRxD7oHMT5M3IY6MJWYCEIwnvqH+hdRvY3MoUcNq0VZZVPwg/WTCeKss26C
AzVz2hm34YCgOO7fvyHQGrXNXFbkPok9cwUvoL2dKfkujT4ILNoQbqT6armxEeQV
uQGNBGASytYBDADKRKIUcD5VBhqb2U0N7tf8U3JskDdO4pFtVF0XdWEObGdfGX8b
yQEdbQC0v9W+bvkvq9LJPyxkv/zJyfuHrugV0W+qoZwF+eXBMoTk7Bm/tNzFpfxR
GXEcN59IUXF3u6Qi9LUIreTr5RrT1qApofCRHYnrpH6DZXpKoM/YOqRSLM7b5YX1
p53tnK0/cxT/1YWJ1mH+fTFJ+U1nVS4wSpInrUw7NbVWscOtUeC3wfHb26TQL3c/
depBSVenitBLYINGOBMqQBMu8IJTDkhnqzIXiUijHDqZiN2ba68u7F4rrkx+95jx
0VT+HDkcef9v4Po+uKII2eT3HZ2CIAOFec0yFD99Fml2a5r6tjUY4vwf8hI/Vwn8
wTJ6ZvzmDZ87QMmzWBNiL6ryqFWVk8gSKiKcHwr24MVxkh4VZmOhtz6iofikDDg6
3tCWBFsbGauovVT/i8gr8AvpngRpcRvjP0bQQxZ5rOW2zqpOczWYwJTislYMytGB
+FBY6PNXtybezRUAEQEAAYkBtgQYAQgAIAIbDBYhBGBQVQL7FRkLENvxQ2xNbziC
r3CtBQJg9bxiAAoJEGxNbziCr3CtuKAL/iHqSpBxqlBQ26MrB8VEXENFj1jlrQ6/
23nSBhl55pcmkFyVzLjYXCPrztFXoZsUpTifndo/4iDbJNd0TIkS4KO9oe3B8iBb
+kVrf49AhXXqOno8CgxDG9ljz7t22r6oQP3M1nDl7OHx5d2NfI2YeG+J35qK3R4z
qYnr8hvNb9iyr/GSWkUJ4tu2Gw7fP+84ro+yDpJHt8+YkPItYbegH8tvu59Fd+yc
Psk1mLVrUDVJyuRBCn1evyKdhKU9Gt2FBhVnSHr7+RdOt0FviGZcarjOKu4Jgutx
8g0xE2KDzXCxTpYiSv/9U4TnPNXXMNYDEXFH//ZF+vvEQ7EQ+iqIzbYn4KETneIY
8xIhswIEkSYEKnHYutc0Gf5bYmqIH3RI41wKSfYNwYS3iDLI9/m4dA4m1p1mEnFF
IbmaXn+wuEDHJtQx9BoigGR6AdBwN8NQC/sM0xJ5aEqilp5W8n3jlZ+1i8rPVcU4
7iW1/UJe1fg1qcx8+2pTAfaNN3sn4iYY7Q==
=bs7v
-----END PGP PUBLIC KEY BLOCK-----

Who's writing this?

The author of these pages is, well, Anselm Flügel. Ok: that's a pseudonym (but I'd really like to have that name, which would be represented as “blackbrid [sic] wing” in English). I'm not using my real name here because I don't want this to come up immediately when people google that real name, partly because neither my employers nor my funders should feel embarrassed by anything I'm writing here.

If you're curious what that real name is, it's really not hard to figure out in the vicinity of this page. Still, if you disagree with what I'm saying here: please don't immediately doxx or googlebomb me. Rather, try taking it out with me at zuengeln@tfiu.de first. You can find the PGP key above. Unless you state so otherwise in your mail (just say “don't publish” near the top), I consider mails to that address publishable.